Über mich

Foto Koru - Farnblatt

Koru ist ein aufgehendes Farnblatt, einer Spirale gleich. Koru symbolisiert in der Māori Kultur einen Neuanfang, neues Leben, Wachstum, Frieden und Stärke und stellt das liebevolle Verhältnis innerhalb einer Familie dar.

Meine Reisen und Aufenthalte bei den Ureinwohnern Neuseelands lehrten mich, in großer Demut und Dankbarkeit „Ver-Trauen ins Sein“ zu finden.

Ich begleite Menschen dabei, einen Neuanfang zu wagen, sich neu zu orientieren, sich auch den inneren Bildern hinzugeben, Vertrauen in ein kontinuierliches, persönliches Wachstum zu legen, die Wahl zu treffen, Herzenswünsche zu leben und somit AutorIn des eigenen Lebens zu sein.

In meiner Tätigkeit als Impulsgeberin, Lerntrainerin und Autorin ermuntere ich alle, die gewillt sind, das zu manifestieren, was sie auf diesem Planeten und in den Beziehungen ihres Lebens wirklich geschehen lassen wollen.

Foto von Monika Simon-PasekaAusschnitte – Beruflicher Hintergrund und Ausbildungen

  • Seit 1980 Pädagogin
  • Lektorin für Kindersendung “Fortsetzung folgt nicht“ ORF
  • Verfassen eines Treatments, Auftragsarbeit
  • Veröffentlichungen im Literaturmagazin AGA
  • Deutsch-Lehrerin an der American International School Vienna
  • Quantum Touch® und Matrix Color® Practitioner
  • Universitätskurs „Lerncoaching“ Zertifikat
  • Energetikerausbildung „Three in One Concepts®“
  • Dipl. Burnout-Managerin
  • Numerologische Lebensberaterin
  • Auslandsaufenthalte: 16 Monate Neuseeland, 4 Monate Hawaii, Südsee, Asien